Schulung Geräte Atemschutzübung Funkübung Unterabschnittsübung Unterabschnittsübung
Home über uns Einsätze Übungen Jugend Links News Impressum Einsätze in NÖ Termine

FEUERWEHR RÖHRENBACH  gegründet 1882

ÜBUNGEN

Unterabschnittsübung des UA4 in FEINFELD


Am 06.05.2017 um 16:00 wurde FF RÖHRENBACH mittels Funk zu einer Unterabschnittsübung des UA4 in FEINFELD von EINSATZLEITUNG FEINFELD alarmiert.


Noch in der Anfahrt wurde FF RÖHRENBACH beauftragt, einen Atemschutztrupp auszurüsten.


In Ortschaft FEINFELD angekommen, wurde durch einen Lotsen zum Einsatzort gelotst, dort waren bereits einige andere Einsatzkräfte zu sehen, Wehren aus dem UA4.


Der ausgerüstete Atemschutzzgeräteträgertrupp wurde zur Einsatzstelle entsendet.


Der Rest der Mannschaft erhielt den Auftrag, einen Atemschutzsammelplatz einzurichten und zu betreiben.


zu allgemeinen Lage:

Übungsannahme: Wohnhausbrand mit Menschenrettung

Brandbekämpfung mit Löschwasserentnahme speziell von LWT und LWB, z.T. mit zwischengeschaltenem TLF;

Atemschutzeinsatz mit Menschenrettung, Rettung von verunfallten ASGerTr


augerückte Einheit der FF RÖHRENBACH

GrpKdt BI Alexander Gutsch

in der Stärke 1:6, davon ein ASTRP,

zwei Fahrzeugen, KLF und MTF



An der Übung nahmen die Feuerwehren Altenburg, Feinfeld, Fuglau, Röhrenbach, Winkl und Tautendorf/Winkl teil.


 



Foto und Text: Alexander Gutsch