Feuerwehr Röhrenbach

Zuletzt geändert Aktualisiert am:
© wetter.net
Start über uns Einsätze Übungen Jugend Impressum Links News Archiv Termine
Tischlerei

14.06.

2017

Feuerwehr zu Besuch im Kindergarten.

weiter lesen
Einsätze in NÖ
besucherzähler gratis

Sie sind der

Besucher!

Mitgliederbereich Anmeldung Mitgliederbereich Übungsplan 2017 Funkproberuf 2017

Einsätze in NÖ

Counter123.de

Von links nach rechts:

Reihe 1: Jamy Gerhard, Ponstingl Andreas, Pleßl Reinhard, Gutsch Alexander

Reihe 2: Landauer Christian, Genner Julian, Schäller Lukas, Jamy Stefan

Foto: Gerhard Steininger

Am 28.05.2017 fand in Altenburg die APAS -Prüfung statt.


Die Ausbildungsprüfung Atemschutz dient zur Vertiefung der Ausbildung, um ein geordnetes und zielführendes Zusammenarbeiten beim Atemschutzeinsatz sicherzustellen. Es wird nicht Wert auf schnelles Arbeiten gelegt, es geht vielmehr darum, dass die Teilnehmer eine exakte Leistung mit den eigenen Geräten erbringen, wie diese im Einsatz gefordert ist.


Die Ausbildungsprüfung wurde in 4 Stationen unterteilt:

Station 1: Ausrüsten

Station 2: Personensuche

Station 3: Löschangriff über Hindernisstrecke

Station 4: Geräteversorgung


Röhrenbach 1 und Röhrenbach 2 stellten sich Hauptbewerter Johannes Kaser und seinem Team und konnten die Prüfung mit Erfolgreich ablegen.


weitere Fotos

Am Mittwoch, den 14.06.2017 besuchte die Feuerwehr den Kindergarten Röhrenbach.


Um den Kindern die Angst vor der Feuerwehr zu nehmen, wurden wir zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.


Kommandant Rupert Genner sprach mit den Kindern über die Aufgaben und Tätigkeiten der Feuerwehr sowie das Verhalten und alarmieren im Brandfall.

Bei dieser Gelegenheit wurde gleich ein geordneter Ausmarsch zum vorgesehenen Sammelplatz durchgeführt. Zum Abschluss durften die Kinder noch das Feuerwehrfahrzeug besichtigen.








Fotogalerie

Fotos: Gerhard Steininger

Feuerwehr zu Besuch im Kindergarten.

Feuerwehr zu Besuch in der Volksschule.


Am Mittwoch, den 14.06.2017 besuchte die Feuerwehr die Volksschule Röhrenbach.



Kommandant Rupert Genner sprach mit den Kindern über die Aufgaben und Tätigkeiten der Feuerwehr sowie das Verhalten und alarmieren im Brandfall. Weiters wurden den Kindern die Rettungsgeräte der Feuerwehr und die Erste Hilfe Ausrüstung vorgestellt. Zum Abschluss wurde das Feuerwerfahrzeug besichtigt.








Fotogalerie

Fotos: Gerhard Steininger